Mittelstand und Web 2.0

Soeben auf Face­book gefun­den und nicht geglaubt :

04. Dez. ’07, Bielefeld :
„Web 2.0 — Die Mittelstandskonferenz :
Erfolg­rei­ches Mar­ke­ting in Zei­ten von
Wikis, Web­logs und Co.”

» PDF zur Ver­an­stal­tung
 » PC Welt : Pres­se­mit­tei­lung

Pro­gramm :09.30 Uhr Get Together
10.00 Uhr Begrü­ßung und Ein­füh­rung, Prof. Dr. Ger­hard Klippstein
10.15 Uhr Web 2.0 im Online Mar­ke­ting, Oli­ver Flaskämper
10.45 Uhr Pro­fi­ta­bler Ein­satz von Web 2.0 in mittelständischen
Unter­neh­men, Prof. Dr.-Ing. Man­fred Leisenberg
11.15 Uhr Vir­tu­el­le Wel­ten als Mar­ke­ting-Intru­ment für den
Mit­tel­stand – am Bei­spiel von Second Life, Prof. Dr. Ste­fan Bieletzke
11.45 Uhr Nach­ge­fragt ! Exper­ten im Kreuzverhör
12.00 Uhr Lunch Buffet

13.00 Uhr Web 2.0 : Recht­li­che Aspekte –
Risi­ken erken­nen und mini­mie­ren, Mar­cus Beckmann
13.30 Uhr Web 2.0‑Technologien im Über­blick, Cars­ten Möhrke
14.00 Uhr Ein­flüs­se von Social Soft­ware auf Medien,
Mar­ke­ting und Kom­mu­ni­ka­ti­on, Tim Albersmann
14.30 Uhr Best-Prac­ti­ce : Wie Web 2.0 die täg­li­che Arbeit im
Unter­neh­men ver­än­dert, Fre­de­ric Hahn
15.00 Uhr Nach­ge­fragt ! Exper­ten im Kreuzverhör
15.15 Uhr Kaffepause

15.30 Uhr Best-Prac­ti­ce : Wohl­füh­len im Web 2.0, Jan Westerbarkey
16.00 Uhr Best-Prac­ti­ce : Intra­net 2.0‑Erfahrungen
mit Web 2.0, Chris­toph Lehmann
16.30 Uhr Web 2.0 – Wis­sens­ma­nage­ment in organisationsübergreifenden
Netz­wer­ken für den Mit­tel­stand, Tho­mas Klauß

anschlie­ßend Fazit und Ausblick
Ein­la­dung Tagungsprogramm

Mode­ra­ti­on :
Prof. Dr.-Ing. Man­fred Leisenberg,
Wirt­schafts­in­for­ma­tik, Fach­hoch­schu­le des Mit­tel­stands (FHM), Bielefeld

Zum gleichen Thema

3 Gedanken zu „Mittelstand und Web 2.0

  • 30. November 2007 um 21:33
    Permalink

    Bin auf die Nach­richt in Twit­ter gestos­sen, sehr inter­es­sant, pro­bie­re dabei zu sein.

    Antwort
  • 2. Dezember 2007 um 13:04
    Permalink

    Wir freu­en uns sehr auf Ihren Besuch. Bit­te recht­zei­tig anmelden !

    Man­fred Leisenberg

    Antwort
  • 20. September 2011 um 21:08
    Permalink

    Wird übri­gends in die­sem Jahr wie­der stattfinden ;-)

    Antwort

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.