Grundlagen des Online Medien Management – Web 2.0

Dritter Teil der Vorlesungsreihe: wie ein roter Faden ziehen sich die Merkmale der digitalen Medien zu Ihrer logischen (derzeitigen) Vollendung im Web 2.0 – Kommunikation, Komplexität, Dynamik, Echtzeit. Vertrauen. Nicht nur, daß die digitalen Medien zu globalen Leitmedien werden, sie haben sich immer mehr zu kollektiven Kommunikationsmedien entwickelt.

Praktische Anwendung finden sie in der Public Relation und Pressearbeit. Aber auch (mittelständische) Unternehmen erkennen und nutzen die intelligenten Medien.

>> Download: Grundlagen des Online Medien Management – Web 2.0
>> siehe auch Teil 1: Grundlagen des Online Medien Management