Ist eine Liste der tollsten, größten Marken und Ihrer Video-Maßnahmen interessant? Ach, ich denke schon. Video ist ganz vorne. Die Liste wiederum zeigt ganz gut, wo es sich lohnt, genauer hinzusehen. Sie unterscheidet nach Content / Views / Engagement und zeigt nebenbei noch das Markenranking.

Red Bull ist ganz vorne dabei, obwohl die Zahlen vor dem Spacejump von Hr. Baumgartner gemessen wurden. Kein Zufall, der Marketingansatz und Video, das passt einfach. Learning: Willst du permanent erfolgreiches Webvideo, sind Events keine schlechte Idee, wenn es zur Marke passt.

Bevor es losgeht noch ein paar Zahlen:

  • die Top 5 hatten jeweils mind. 50 Millionen Views (kann man schön den Werbewert gegenrechnen)
  • etwas die Hälfte der Top 100 Marken hat 5h Video hochgeladen
  • die Top 3 im Engagement – RedBull, Google, Prada – hatten jeweils mehr als 1 Mill. Likes und Kommentare
  • die Top 10 – sicher überraschend – in der Reihenfolge: Red Bull, Google, Disney, Nike, Samsung, Old Spice, PRADA, Coca Cola, Nintendo, adidas

Aber schaut selbst, Download des Ranking als PDF bei Klick auf die Grafik:

Marken_Video_Ranking

Quelle: goviral /// reveals best 100 brands in branded content

 

(Leser: 3.107)    

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Marke: Arten und Typen
Marke modern gedacht:
  • Soziale Werte & Konstrukte als Basis.
  • Differenzierung der Branchen und Ihrer Marken.
  • Markenstärke neu beschrieben.
Vortrag: Mobile Marketing
Die Präsentation hat drei Schwerpunkte:
  • BestOf der intern. Marktzahlen aus 9 Monaten 2011
  • Grundlagen: Wann lohnt sich eine App?
  • Überblick zu den Entwicklungen
Studie: B2B im Social Web
Die Studie beinhaltet:
  • vier ausgewählte Praxisbeispiele,
  • das wichtigste aus internationalen Studien und
  • Empfehlungen für B2B - Unternehmen.