Träume Online: Die erfolgreichsten Reiseveranstalter auf Facebook

Rei­se­träu­me gehö­ren zu den belieb­tes­ten Inhal­ten auf Face­book. Klar. Wer aber bringt Nut­zer online zum Träu­men? Fan­page­kar­ma hat 28 Rei­se­ver­an­stal­ter vom 01.09.–21.10.2013 unter­sucht, Inter­net­World stellt die 10 Bes­ten vor. Das Ran­king bie­tet den Ver­gleich mir der eige­nen Sei­te. Auf einen Blick: Wie vie­le Fans haben die Sei­ten und wie unter­schei­den sie sich? Wie hoch ist das Enga­ge­ment der Nut­zer am Tag, wie gut per­formt die Sei­te ins­ge­samt (PPI)? Was sind die Erfolgs­fak­to­ren der Sei­ten­be­trei­ber?

PPI bezeich­net den Page Per­for­mance Index:

  1. AIDA, 637.014 Fans, Enga­ge­ment 0,8%, PPI 46% — direk­te Anspra­che und per­sön­li­cher Stil
  2. TUI, 175.615 Fans, Enga­ge­ment 0,9%, PPI 69% — höchs­te Inter­ak­ti­ons­quo­te, Bezug zum Fan, Geschich­ten, Inspi­ra­tio­nen
  3. L’TUR Last Minu­te, 57.291 Fans, Enga­ge­ment 0.2%, PPI 24% — all­ge­mei­ne Infos, kaum Schnäpp­chen
  4. Necker­mann Rei­sen, 46.011 Fans, Enga­ge­ment 0,4%, PPI 31% —  The­men­wo­chen, Gewinn­spie­le, Urlaubs­träu­me, Beschwer­den (!)
  5. Tho­mas Cook Deutsch­land, 40.103 Fans, Enga­ge­ment 0,7%, PPI 44% — hohe Inter­ak­ti­on mit den Fans
  6. Aldia­na, 22.994 Fans, Enga­ge­ment 0,2%, PPI 12% — kon­kre­te Rei­se-Ange­bo­te, mehr Inter­ak­ti­on bei all­ge­mei­nen Infor­ma­tio­nen, Bil­dern, Gewinn­spie­len
  7. Casa­mun­do, 22.274 Fans, Enga­ge­ments 0,1%, PPI 7% — Schnäpp­chen, all­ge­mei­ne Infor­ma­tio­nen, etwas Inter­ak­ti­on
  8. ITS Rei­sen, 12.666 Fans, Enga­ge­ment 0,1%, PPI 9% — vie­le Ange­bo­te für Fami­li­en
  9. Hotel­plan, 11.568 Fans, Enga­ge­ment 0,2%, PPI 29% — Inter­ak­ti­on, direk­te und per­sön­li­che Anspra­che
  10. FTI Tou­ris­tik, 9.001 Fans, Enga­ge­ment 0.4%, PPI 31% — über­wie­gend kon­kre­te Pro­dukt­an­ge­bo­te, sel­ten all­ge­mei­ne Rei­se­infos

Am beein­dru­ckends­ten fin­de ich hier den enor­men Unter­schied bei den Fan­zah­len und die durch­weg gerin­ge Inter­ak­ti­on. Eine gerin­ge Inter­ak­ti­on führt zu kaum Sicht­bar­keit — so könn­te man es gleich ganz las­sen. Auch span­nend: eini­ge gro­ße Namen der Ver­an­stal­ter­sze­ne feh­len hier ganz. In Anbe­tracht der Umstän­de — hun­dert­tau­sen­de Kun­den pro Ver­an­stal­ter — machen es Zwei rich­tig. Zwei von 28 — und das bei einem so dank­ba­rem The­ma. Da wun­dern sich die Rei­se­ver­an­stal­ter, daß die Mar­ken­bin­dung so gering ist. Wie leicht könn­te man hier Zie­le errei­chen, zumal der Dif­fe­ren­zie­rungs­grad zur Mar­ke auch bei den erfolg­rei­chen Sei­ten eher schwach aus­ge­prägt ist. So gese­hen: Gra­tu­la­ti­on AIDA! Gut gemacht TUI. Alle ande­ren bit­te noch­mal über den Sinn des Gan­zen nach­den­ken.

Bild­quel­le: Inter­net­world, Klick­stre­cke

Zum gleichen Thema

Schreibe einen Kommentar