Slogans.de sammelt nicht nur alle möglichen Werbeslogans, sondern veröffentlicht jährlich zusammen mit dem Trendbüro eine Studie zu den Trends in der Werbung – sofern sie aus kurzen Texten bestehen. Dabei werden aus den letzten Jahren die unterschiedlichsten Texte nach Themen und Worthäufigkeiten untersucht, zum Einen über alle Bereiche, zum Anderen nach Branchen.

Für den Zeitraum 2004-2008 waren das 5.196 Werbeslogans aus 35 Branchen, die Eingang in die Studie Werbetrends 2009 fanden. Das Ergebnis gibt vier wichtige inhaltliche Bereiche und Trends wieder:

Werbetrends 2009

Trotz des Studienschwerpunktes „Wirtschaftskrise“ handelt es sich bei den Trends eher um mittel- bis langfristige Szenarien. Es dürfte generell gesehen zu den größten Problemen der Werbung gehören, daß die Positionierung der Marken durch immer wieder neue Claims und Slogans ständig gestört wird. Die Kunst ist es, im Raum der Marke zu bleiben und dennoch aktuelle Werte zu kommunizieren.

Ebenfalls interessant ist es, daß die Auswertung der Plattform slogans.de zugleich eine direkte und indirekte Marktforschung darstellt, die von den offenen Informationen des Web 2.0 profitiert. Wer seine Slogans dort nicht einstellt, ist also nicht Teil der Studie.

Die Studie kann bei slogans.de für 150 EUR (PDF) oder 180 EUR (Gedruckte Ausgabe) bestellt werden.

Zum gleichen Thema

(Leser: 4.350)   Getagged mit
 

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Marke: Arten und Typen
Marke modern gedacht:
  • Soziale Werte & Konstrukte als Basis.
  • Differenzierung der Branchen und Ihrer Marken.
  • Markenstärke neu beschrieben.
Vortrag: Mobile Marketing
Die Präsentation hat drei Schwerpunkte:
  • BestOf der intern. Marktzahlen aus 9 Monaten 2011
  • Grundlagen: Wann lohnt sich eine App?
  • Überblick zu den Entwicklungen
Studie: B2B im Social Web
Die Studie beinhaltet:
  • vier ausgewählte Praxisbeispiele,
  • das wichtigste aus internationalen Studien und
  • Empfehlungen für B2B - Unternehmen.