Im Gegensatz zur klassischen Werbung, die sofort greift, aber kaum noch nachhaltig wirkt, ist es im Social Web genau anders herum: es dauert ein Weilchen Aufbauarbeit, hat dann aber Bestand.

Interessant, daß diese Wirkung auch für den Verkauf gilt. In der Studie des Portals Social Media Examiner wurde der Erfolg des Verkaufs im Social Web anhand der Erfahrungen mit dem Medium gewichtet. Das Ergebnis ist eindeutig und bestätigt unsere Aussage von vor etlichen Jahren: machen Sie nicht unbedingt viel, aber fangen sie jetzt an.

Entsprechend stimmen 75% der Befragten zu, daß man im Social Web verkaufen kann – so sie denn mehr als 3 Jahre Erfahrung mit dem Medium haben:

Apropo: die drei wichtigsten Gründe, Social Media einzusetzen sind: Aufmerksamkeit, Traffic, SEO.

Zum gleichen Thema

(Leser: 4.422)   Getagged mit
 

One Response to Sales im Social Web

  1. […] sei noch auf diesen Beitrag verwiesen, um die Zahlen zur Wirksamkeit von Social Media im Verkauf besser einschätzen zu […]

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Marke: Arten und Typen
Marke modern gedacht:
  • Soziale Werte & Konstrukte als Basis.
  • Differenzierung der Branchen und Ihrer Marken.
  • Markenstärke neu beschrieben.
Vortrag: Mobile Marketing
Die Präsentation hat drei Schwerpunkte:
  • BestOf der intern. Marktzahlen aus 9 Monaten 2011
  • Grundlagen: Wann lohnt sich eine App?
  • Überblick zu den Entwicklungen
Studie: B2B im Social Web
Die Studie beinhaltet:
  • vier ausgewählte Praxisbeispiele,
  • das wichtigste aus internationalen Studien und
  • Empfehlungen für B2B - Unternehmen.