%image(20080929-web_2.0_expo_berlin_2008.gif|125|125|Web 2.0 Expo Europa -> 21.-23.10. in Berlin)%>

Wir haben in Europa kein Silicon Valley – aber einen guten Anlaß für eine Party! Zur letzten Nacht der Web 2.0 Expo organisiert TechCrunch UK ein WebFest namens LateCrunch, daß zugleich die offizielle After Party der Expo wird. Sozusagen ein Mind Valley der europäischen Internet Szene.

„We want this to be a cool, fun event for people to hang out with each other, meet startups from across Europe and start to create the real beginnings of an amazing tech scene.“

Interessierte sollte den RSS Feed oder Twitter von TechCrunch abbonieren, um zu erfahren, wann die Tickets verfügbar sind.

RSS: http://feedproxy.google.com/TechCrunchUK
Twitter: http://www.twitter.com/techcrunchuk

Für die Vorfreude: Jen im Interview mit Kulow Kommunikation zur Web Expo in Berlin, was besser wird und wo der Unterschied zur Web 2.0 Expo in New York und San Francisco liegt:

Ihre drei Gründe, die Web 2.0 Expo nicht zu verpassen:
– die StartUps
– die Community
– die Keynotes

>> LateCrunch: TechCrunchUK and Web2Expo create the mother of all parties for European startups
>> Web 2.0 Expo: Registrieren (35% Rabatt)

Zum gleichen Thema

(Leser: 1.450)   Getagged mit
 

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Marke: Arten und Typen
Marke modern gedacht:
  • Soziale Werte & Konstrukte als Basis.
  • Differenzierung der Branchen und Ihrer Marken.
  • Markenstärke neu beschrieben.
Vortrag: Mobile Marketing
Die Präsentation hat drei Schwerpunkte:
  • BestOf der intern. Marktzahlen aus 9 Monaten 2011
  • Grundlagen: Wann lohnt sich eine App?
  • Überblick zu den Entwicklungen
Studie: B2B im Social Web
Die Studie beinhaltet:
  • vier ausgewählte Praxisbeispiele,
  • das wichtigste aus internationalen Studien und
  • Empfehlungen für B2B - Unternehmen.