[9. April 2008, Berlin]

„Wie lassen sich Online-Besucher zum Austausch mit anderen bewegen? Wann ist das Mitmach-Web wirklich eines? Klassische Websites und Usability-Konzepte geraten im Web 2.0 längst an ihre Grenzen.“

Zu erleben auf dem Social Web Breakfast. Anmeldung und Informationen hier:

>> SWB Berlin: Conversational Design
>> via PR Blogger: Social Web Breakfast Berlin: Conversational Design

Zum gleichen Thema

(Leser: 2.404)   Getagged mit
 

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Marke: Arten und Typen
Marke modern gedacht:
  • Soziale Werte & Konstrukte als Basis.
  • Differenzierung der Branchen und Ihrer Marken.
  • Markenstärke neu beschrieben.
Vortrag: Mobile Marketing
Die Präsentation hat drei Schwerpunkte:
  • BestOf der intern. Marktzahlen aus 9 Monaten 2011
  • Grundlagen: Wann lohnt sich eine App?
  • Überblick zu den Entwicklungen
Studie: B2B im Social Web
Die Studie beinhaltet:
  • vier ausgewählte Praxisbeispiele,
  • das wichtigste aus internationalen Studien und
  • Empfehlungen für B2B - Unternehmen.