Es war einmal, da hatten in den Marketingabteilungen die Controller das Sagen. Controller sind gut, wenn man Geld sparen muss. Z.B. in Zeiten des Umbruchs, wenn das Morgen nicht mehr sicher scheint. Controller sind nicht gut, wenn man erfolgreich sein will. Denn Erfolg heisst Wachsen und Wachsen heisst Veränderung. Wenn es nach vorne gehen soll, wenn es heissen muß „Es wird einmal“, dann braucht man Kreative. Träumer. Nach-vorne-Fühler.

Das folgende Video illustriert, warum es oft so schwer ist „zu wachsen“, sich zu entwickeln. Dabei meint „Wachsen“ ja nicht nur „Mehr“, sondern vor allem „Anders“. Der allseits bekannte Begriff der „Comfort Zone“ wird anschaulich beschrieben. Eine leichte Umdefinition zeigt, wie aus der „Panic Zone“ eine „Magic Zone“ wird. Schon wieder Magie – ein heisses Thema. ;-) Dabei bezieht sich das Video auf die Person, den Menschen an sich.

Wenn ich jetzt das Konzept der Personality Brand nehme, wird schnell klar, daß auch Marken Angst haben, Ihre Comfort Zone zu verlassen. Es ist Ihre vertraute Umgebung. Da, wo Ihre Stärke liegt. Doch auch Marken müssen sich immer wieder verändern, wachsen, wenn sie stark bleiben wollen. Insofern – schaut das Video – und überlegt dann, ob ein Programm zur Markenträumerei nicht genau das Richtige wäre?! In einer komplexen Welt gibt es genug Freiräume, um etwas zu wagen. Man kann ja jederzeit zurück in die sichere Zone. Mehr noch, Menschen machen alles mögliche mit den Marken, die Ihnen wichtig sind. Man könnte es auch so sehen, daß die Markenträumereien bei den Kunden schon stattfinden. Das noch so skurrile Dinge Ausdruck dieser Träumerei sind. Dann wäre dort das Morgen der Marke zu finden. Lassen wir die Kunden und die Marken etwas mehr träumen. Die Controller kommen schon früh genug wieder.

Stellt Euch einfach vor, die Person im Video wäre eine Marke:

– um einen Satz aus dem Beginn des Videos vorzugeben: „In der Kindheit wurde der Marke immer gesagt, was sie tun und lassen soll, aber nie, daß sie sich selbst vertrauen soll.“ – Um wie viel anders wäre Markenführung oft, wenn man das berücksichtigen würde.

Gefunden bei: Ermunterndes Video zeigt, wie man mit Träumen sehr viel mehr erreichen kann

Zum gleichen Thema

(Leser: 1.925)   Getagged mit
 

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Marke: Arten und Typen
Marke modern gedacht:
  • Soziale Werte & Konstrukte als Basis.
  • Differenzierung der Branchen und Ihrer Marken.
  • Markenstärke neu beschrieben.
Vortrag: Mobile Marketing
Die Präsentation hat drei Schwerpunkte:
  • BestOf der intern. Marktzahlen aus 9 Monaten 2011
  • Grundlagen: Wann lohnt sich eine App?
  • Überblick zu den Entwicklungen
Studie: B2B im Social Web
Die Studie beinhaltet:
  • vier ausgewählte Praxisbeispiele,
  • das wichtigste aus internationalen Studien und
  • Empfehlungen für B2B - Unternehmen.