Wer Kommunikation beeinflussen will, muss Teil von ihr werden!

Leider viel zu selten werden Marketing, Werbung und Wissensmanagement miteinander verknüpft. Das Institut für Kommunikationsforschung (IKF) Luzern hat in einem Projekt dieses Wiki aufgesetzt, in dem Wissensmanagement nicht nur als interne, sondern auch als externe Aufgabe eines Unternehmens erklärt wird. Im Web 2.0 verschwimmt die Grenze zwischen Mitarbeiter und Kunde zusehends, denn letztlich geht es um Formen des Austauschs.

Vergrößern: <%popup(20080315-Erfolgsfaktoren_Web2.0.png|519|337|So gelten auch die Erfolgsfaktoren im Web 2.0 für Management und Marketing.)%>
<%image(20080315-Erfolgsfaktoren_Web2.0.png|319|157|Erfolgsfaktoren im Web 2.0 - in Management und Marketing)%>
Quellenangabe

>> Wissensmanagement-Wiki: Wissensmanagement 2.0

Zum gleichen Thema

(Leser: 3.286)   Getagged mit
 

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Marke: Arten und Typen
Marke modern gedacht:
  • Soziale Werte & Konstrukte als Basis.
  • Differenzierung der Branchen und Ihrer Marken.
  • Markenstärke neu beschrieben.
Vortrag: Mobile Marketing
Die Präsentation hat drei Schwerpunkte:
  • BestOf der intern. Marktzahlen aus 9 Monaten 2011
  • Grundlagen: Wann lohnt sich eine App?
  • Überblick zu den Entwicklungen
Studie: B2B im Social Web
Die Studie beinhaltet:
  • vier ausgewählte Praxisbeispiele,
  • das wichtigste aus internationalen Studien und
  • Empfehlungen für B2B - Unternehmen.