Wer relativ am Anfang seiner Social Media- und Social Web Strategie steht, dem sei der Leitfaden Social Media des Bitkom empfohlen. Auf übersichtlichen 20 Seiten (+ 13 Seiten Beispiele) erfahren Sie die Grundlagen für die Strategieentwicklung und was sonst noch zu bedenken ist. Der Leitfaden kann hier geladen werden.

 

+++ Neu (26.05.2015): die dritte Auflage ist soeben erschienen +++

Auszug: Ziele, die im Marketing erreicht werden können

  1. die Steigerung der Bekanntheit des Unternehmens/der Marke, des Online-Auftritts/Web-Shops
  2. die Verbesserung des Unternehmens- oder Marken-Images,
  3. die Verbesserung der Suchmaschinenergebnisse,
  4. die Steigerung der Besucherzahlen auf der Website,
  5. die Zusammenarbeit mit Kunden zur Verbesserung und Erneuerung des Leistungsportfolios,
  6. die Akquise neuer und das Halten bestehender Kunden,
  7. die Umsatzsteigerung

Weiterhin werden Ziele für PR, interne Kommunikation, Vertrieb, Service und andere Bereiche beschrieben. Bereits hierbei sieht man die Herausforderungen der Strategie: welche Ziele sind vorrangig? Wie können andere Ziele eingebunden werden? Wie werden Social Media in die Unternehmensstruktur eingebunden? Wer ist verantwortlich und wer macht die Arbeit?

Besonders interessant fand ich noch die Social Media Grundsätze von Microsoft auf Seite 28. Da steckt viel Wahres drin. Viel Spaß beim Lesen! Lesezeit ca. 30-45 Minuten.

Zum gleichen Thema

(Leser: 6.369)   Getagged mit
 

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Marke: Arten und Typen
Marke modern gedacht:
  • Soziale Werte & Konstrukte als Basis.
  • Differenzierung der Branchen und Ihrer Marken.
  • Markenstärke neu beschrieben.
Vortrag: Mobile Marketing
Die Präsentation hat drei Schwerpunkte:
  • BestOf der intern. Marktzahlen aus 9 Monaten 2011
  • Grundlagen: Wann lohnt sich eine App?
  • Überblick zu den Entwicklungen
Studie: B2B im Social Web
Die Studie beinhaltet:
  • vier ausgewählte Praxisbeispiele,
  • das wichtigste aus internationalen Studien und
  • Empfehlungen für B2B - Unternehmen.