Forrester formuliert anhand des Produktes Pleo (ein Roboter- Dino) einige Kernpunkte für die Kommunikation mit Communities, die ich hier gerne kurz zitiere:

Leverage social tools – nutze die Möglichkeiten, Markenfans wollen sich ausdrücken
Embrace the influencers – Online finden sich Beeinflusser für jeden Markt
Be transparent in your communications with customers – sei offen und ehrlich
Offer product owners some exclusive benefits – Serviceideen rund um das Produkt
Embrace User-Generated Content – schon beim Start des Produktes, dazu können auch vorhandene Plattformen genutzt werden

>> Web Strategy Blog:Community Example of Excellence in Social Marketing
>> Deutsche Pleo- Community
>> Pleo: die Dinoseite
>> Mein Artikel zur ersten Vorstellung von Pleo: Techwear- Weblog

Komplett und in englisch:Leverage social tools – forums and blogs (or in pleo's case – Plogs!) to give enthusiasts a platform for expression. This creates buzz and demand for your product.

Embrace the influencers. Every market has its online influencers, embrace them, get in the dialog with them – and most importantly – listen to them.

Be transparent in your communications with customers. When Pleo's release was delayed, Ugobe was transparent and open in its communication with customers through the community and as a result they built trust and loyalty with early-adopter enthusiasts.

Offer product owners some exclusive benefits – an exclusive „owners only“ section of the community will offer some unique benefits including a social network for Pleo owners, the ability to download sounds and behaviors.

Embrace User-Generated Content – Even though the product is just hitting the market, Pleo enthusiasts have created videos, songs, cartoons, poems and even custom clothing in anticipation of this robotic life form's arrival! This create tremedous excitement and fun around your product.

Zum gleichen Thema

(Leser: 2.074)   Getagged mit
 

One Response to Kommunikation in Communities

  1. Erfolgreiche Werbung 2.0
    Es gibt erfolgreiche Beispiele aus der Praxis für Werbung 2.0. FIAT beweist mit seiner Online- Aktion zum neuen FIAT 500, das immer eine Kundengruppe existiert, die man erfolgreich in die Kampagne…

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Marke: Arten und Typen
Marke modern gedacht:
  • Soziale Werte & Konstrukte als Basis.
  • Differenzierung der Branchen und Ihrer Marken.
  • Markenstärke neu beschrieben.
Vortrag: Mobile Marketing
Die Präsentation hat drei Schwerpunkte:
  • BestOf der intern. Marktzahlen aus 9 Monaten 2011
  • Grundlagen: Wann lohnt sich eine App?
  • Überblick zu den Entwicklungen
Studie: B2B im Social Web
Die Studie beinhaltet:
  • vier ausgewählte Praxisbeispiele,
  • das wichtigste aus internationalen Studien und
  • Empfehlungen für B2B - Unternehmen.