Da hat vor einiger Zeit mal jemand gefragt, ob auch Menschen eine Marke sein können und wie man das vermarktet. Ein wirklich „runder“ Ansatz (in jeder Beziehung des Wortes) ist mir nun im Netz über den Link gelaufen: Calli. Der Mann macht einen Video- Podcast zu dem, was er kann – Fußball (ist ja auch rund). Und der wird dann über alle nur denkbaren Kanäle vermarktet. Mit beachtlichen Zahlen:

„Mehrkanal-Strategie (calli.tv, hiClip – Netzwerk, Sport1, Premiere Fernsehen, Sat1, RTL, Unister, Koeln.de, Express, Sportme, eigener Youtube Channel, usw.) mit über 20 Mio PI`s im Monat“

Und so neu, daß es noch nicht aufgelistet wurde: dailyme.tv, also auf dem Handy.

Dazu gibt es neben jeder Menge Merchandising auch den Calli selber. Z.B. für Expertengespräche. Und mit etwas Glück wird das gleich ein Video- Podcast. Das wäre dann Crossmedia. Eine runde Sache also.

>> anschauen unter: calli.tv

Zum gleichen Thema

(Leser: 2.392)   Getagged mit
 

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Marke: Arten und Typen
Marke modern gedacht:
  • Soziale Werte & Konstrukte als Basis.
  • Differenzierung der Branchen und Ihrer Marken.
  • Markenstärke neu beschrieben.
Vortrag: Mobile Marketing
Die Präsentation hat drei Schwerpunkte:
  • BestOf der intern. Marktzahlen aus 9 Monaten 2011
  • Grundlagen: Wann lohnt sich eine App?
  • Überblick zu den Entwicklungen
Studie: B2B im Social Web
Die Studie beinhaltet:
  • vier ausgewählte Praxisbeispiele,
  • das wichtigste aus internationalen Studien und
  • Empfehlungen für B2B - Unternehmen.