Werbung im Werteraum der Marke — 4 Beispiele, eins ist leider böse.

So lässt sich Mar­ken­kom­mu­ni­ka­ti­on auch nen­nen: Wer­bung im Wer­te­raum. Nicht als “Image­kom­mu­ni­ka­ti­on”, was ja alles Mög­li­che sein kann, v.a. kit­schig, son­dern als i. Bot­schaft von Wer­ten, für die ii. eine Mar­ke authen­tisch steht und die iii. attrak­tiv sind. Ist die Kom­mu­ni­ka­ti­on stark, wird dann, weil authen­tisch, auch die Mar­ke stär­ker. Klingt ein­fach. Ist es aber […]

Was ist deutsch? Ein Markentest.

Ihr kennt das viel­leicht. In Work­shops wird dann ger­ne gefragt: Wie ist unse­re Mar­ke? Dann kom­men sofort die Autos. Unse­re Mar­ke ist ein Jagu­ar (sel­ten), unse­re Mar­ke ist ein Sko­da (viel zu sel­ten), unse­re Mar­ke ist ein Mer­ce­des (viel zu häu­fig). Tja, nun ist es so, daß unser schö­nes Land in der Welt für nix […]

Kontext in der Kommunikation

Man kennt ihn — den schö­nen David im schö­nen Flo­renz. Michelangelo’s Meis­ter­werk. Sein Anblick lässt das klas­si­sche Grie­chen­land auf­le­ben, auch wenn die Sta­tue wesent­lich jün­ger ist. Phi­lo­so­phie, Kunst, Schön­geis­tig­keit. Die Akro­po­lis, Ago­ra der klas­si­schen Göt­ter der Anti­ke in Athen. Lan­ge wei­ße Umhän­ge, schrei­ten­de, bär­ti­ge, alte Män­ner. Demos, die Ver­samm­lung auf der Ago­ra des Vol­kes. Viel­leicht noch Skla­ven […]

Magazine mit Zukunft

Wel­che könn­ten das sein? Was macht sie beson­ders? Mee­dia hat hier eine Lis­te, die unter­schied­li­cher nicht  sein könn­te: Beef — “die Bil­der strot­zen vor Fleisch­saft” // brand­eins — das nicht nur etwas ande­re Wirt­schafts­ma­ga­zin // die NZZ — die Neue Züri­cher Zei­tung, wenn “die FAZ zu sehr Main­stream ist” // PSYCHOLOGIE HEUTE — mit genau die­sen […]