Mobile in Europa — wird wichtiger, als TV und Computer.

Ein star­kes Signal: Her­stel­ler von Hard­ware haben es der­zeit sehr schwer, wenn sie kei­ne mobi­len Gerä­te anbie­ten. Fir­men mit mobi­ler Hard­ware geht es blen­dend. Man kann aller­dings nicht sagen, ob Smart­pho­nes oder Tablets wich­ti­ger sind, wahr­schein­lich bei­des, je nach Use­Ca­se. Die­se Aus­sa­ge wird durch eine Euro­­pa-Stu­­die gestützt, die auf Umfra­gen bei 106.000 Men­schen beruht und […]

Strategien mit Content für die Webpräsenz von Marken

Die vier Pra­xis­bei­spie­le, die unter dem Stich­wort “Digi­tal Mar­ke­ting & Media Sum­mit” abruf­bar sind, geben einen Über­blick zum kom­ple­xen The­ma Con­tent Stra­te­gi­en. Der Sum­mit 2012 hat­te noch wesent­lich mehr zu bie­ten, aber da ich die­se vier Bei­spie­le mode­riert habe, konn­te ich hier tie­fe­ren Ein­blick neh­men und neben den Ses­si­ons sel­ber, eini­ge Punk­te mit den Ver­ant­wort­li­chen […]

Beispiel für eine Mobile Customer Journey Strategie bei der TUI

NEU: App- Pre­mie­re bei der TUI — der neue Rei­se­füh­rer, seit ges­tern im Appsto­re s.u. — Ein Bei­spiel für den stra­te­gi­schen Ansatz einer Custo­mer Jour­ney für mobi­le End­ge­rä­te. Für alle, die den Digi­tal Mar­ke­ting & Media Sum­mit 2012 ver­passt haben (nächs­te Chan­ce am 15.–16.05.2013 — vor­mer­ken!). Die Custo­mer Jour­ney ist eine Rei­se — was […]

Mobile Computing auf der CeBIT Webciety 2012

Ich bin spät dran. So lang­sam ver­schwin­den die Details. Aber die Top3 bekom­me ich noch zusam­men: hier also das Wich­tigs­te aus dem Panel zum Mobi­le Com­pu­ting auf der Web­cie­ty 2012: Top 1) Mobi­le ist Stan­dard Alle Exper­ten waren sich einig: der Mobi­le Com­pu­ting Bereich ist end­gül­tig als Stan­dard­sek­tor im digi­ta­len Mar­ke­ting ange­kom­men. Die Reich­wei­ten und die […]

Context ist die nächste Challenge — die fünf Dimensionen von Context

Das Inter­net wird durch­ge­hend “mobi­­le-opti­­mi­zed”. Ein sicht­ba­res Zei­chen: die Ange­bo­te, Inhal­te auf meh­re­ren Gerä­ten gleich­zei­tig zu ver­öf­fent­li­chen, wer­den Stan­dard. Goog­le ist mit Cur­r­ents der aktu­ells­te Anbie­ter. Die Ver­la­ge hän­gen wie immer nach. Auch Web­sei­ten wer­den heu­te so kon­zi­piert, daß neben dem Web zumin­dest Tablet und Smart­pho­ne berück­sich­tigt wer­den. Wes­halb man über den Begriff “WEB“seite schon […]