Die Content Marketing Maschine — die Beste der Welt

Es gibt Unter­neh­men, die haben eine Con­tent Mar­ke­ting Abtei­lung. Und dann gibt es ein Unter­neh­men, das hat ein Con­tent Mar­ke­ting Unter­neh­men. Damit geht dann Eini­ges. Natür­lich ist das kei­ne Lösung für alle Mar­ken, aber es zeigt, wo die Spit­ze des Ber­ges liegt. Der rote Bul­le steht für extre­me Leis­tun­gen, auch im Mar­ke­ting. Die Con­tent Mar­ke­ting Maschi­ne […]

Vergleich von Weblog und Facebook

Was ist bes­ser, ein Web­log oder Face­book? So ähn­lich lau­tet die Grund­fra­ge hin­ter den Ver­glei­chen im Web. Was dabei fehlt, ist das “Wofür”, also der rele­van­te Teil der Fra­ge. Damit fehlt ihr der Kon­text. Betrach­ten wir zunächst die inspi­rie­ren­de Prä­sen­ta­ti­on von Brand­watch (Sli­desha­re): Vor­tei­le Blogs: Frei zugäng­li­che Platt­form Mehr Gestal­tungs­mög­lich­kei­ten Enge Ver­zah­nung mit Web­sei­te mög­lich Gute Anbin­dung […]

Die kreativsten Marken des Jahres 2014

Das Schöns­te des Jah­res zum Schluß. Eine hal­be Mil­li­on Euro hat die krea­tivs­te Mar­ke des Jah­res mit Ihrer aktu­el­len Kam­pa­gne ver­dient. Eine Mar­ke, die sich nicht um Umwelt oder Tie­re küm­mert, son­dern um den Men­schen sel­ber. Der Ein­satz: ein _Prototyp_ eines inter­ak­ti­ven Pla­kats und ein biss­chen Kom­mu­ni­ka­ti­on drum­her­um. Exakt sind es 552.00€ die 23.000 jun­ge Men­schen […]

Markenführung in der Dienstleistungsbranche

Es geht um einen Tabu­bruch. Für den es höchs­te Zeit wird. Denn Dienst­leis­tun­gen funk­tio­nie­ren anders, als Pro­duk­te. Der gro­ße Unter­schied: der Kun­de ist Teil des “Pro­duk­tes”. Wes­halb auch der Begriff “Mar­ken­bot­schaf­ter” eine ande­re Bedeu­tung hat. Nun aber der Rei­he nach. Das Kern­the­ma ist “Beha­vio­ral Bran­ding”, wie der berühm­te Prof. Dr. Tors­ten Tomc­zak in die­ser Arbeit von 2006 […]

Die Zeit und die Marke

Mit dem aktu­el­len Spie­gel ist die gesell­schaft­li­che Debat­te bei einem Kern­the­ma ange­kom­men: Zeit. Ein recht grund­le­gen­des Kon­strukt. Es ist die Rich­tung der “Zunah­me der Entro­pie, d. h. der Unord­nung in einem abge­schlos­se­nen Sys­tem.” schreibt die Wiki­pe­dia. Der Mensch strebt zur Ord­nung, die Zeit strebt dage­gen. Es gibt also immer was zu tun. Zeit und Wirt­schaft sind […]