Mobile in Europa — wird wichtiger, als TV und Computer.

Ein star­kes Signal: Her­stel­ler von Hard­ware haben es der­zeit sehr schwer, wenn sie kei­ne mobi­len Gerä­te anbie­ten. Fir­men mit mobi­ler Hard­ware geht es blen­dend. Man kann aller­dings nicht sagen, ob Smart­pho­nes oder Tablets wich­ti­ger sind, wahr­schein­lich bei­des, je nach Use­Ca­se. Die­se Aus­sa­ge wird durch eine Euro­­pa-Stu­­die gestützt, die auf Umfra­gen bei 106.000 Men­schen beruht und […]

Ausbildung zum Fachwirt Online Marketing

Am 18. Sep­tem­ber star­tet zum ers­ten Mal die Aus­bil­dung zum Fach­wirt Online Mar­ke­ting der dda (die dia­log aka­de­mie) am Stand­ort Ber­lin. Die Aus­bil­dung kann berufs­be­glei­tend statt­fin­den und so das wich­ti­ge Online- Know­How in die Unter­neh­men brin­gen. Inhal­te sind: Web­­si­te-Pro­­jek­t­­ma­­na­ge­­ment, Online Mar­ke­ting, Tech­nik, Diens­te, E-Busi­­ness, Digi­ta­ler Dia­log oder Erfolgs­kon­trol­le. Dazu kommt ein umfas­sen­der Pra­xis­teil. Die Dozen­ten […]

Deutschland Weltmeister im eCommerce beim Pro-Kopf-Umsatz

Span­nen­de Zah­len, die TNS Infra­test da prä­sen­tiert. Wenn man sich die Trei­ber des eCom­mer­ce in Deutsch­land anschaut, passt das aber auch gut zu uns: „Mass Custo­mi­za­ti­on“ als neu­er Wachs­tums­trei­ber hohe Preis­trans­pa­renz güns­ti­ge­re Ver­triebs­kos­ten emo­tio­na­le Anspra­che der Kun­den Trei­ber der kom­men­den Jah­re sind vor allem Mobi­le Com­mer­ce, sowie die inter­ak­ti­ve Betei­li­gung der Ver­brau­cher (Web 2.0) Die […]

Gibt es typisch deutsches Online- Marketing?

In einem Satz: Ja. Wir kom­men lang­sam, sehr lang­sam, aber dann kräf­tig. Der Digi­tal Mar­ke­ting Kom­pass ’09 zeigt tat­säch­lich eini­ge typisch deut­sche Ver­hal­tens­wei­sen. So hal­ten nur 30% der Deut­schen Online Mar­ke­ting für güns­tig, im Gegen­satz zu 51% in Euro­pa. Und das nicht obwohl, son­dern weil Online- Wer­be­for­men gera­de in Deutsch­land in den letz­ten Jah­ren ger­ne […]

Zahlen zur Nutzung Sozialer Netzwerke in Deutschland

NACHTRAG: Zah­len für 2013 fin­den sich hier: War­um Soci­al Media — Zah­len für das Mar­ke­ting in Unter­neh­men — Die Stu­die von For­schungs­Werk ergibt Über­ra­schen­des — und wie­der auch nicht. Das am meis­ten genutz­te Soci­al Net­work in Deutsch­land ist Stay­fri­ends mit fast 30% aller Inter­net­nut­zer. “Es fol­gen Wer-kennt-wen? (20%), Xing (15%), Stu­di­VZ (13%), Face­book (10%), MeinVZ […]