Michelle Obama, das Weisse Haus, die Weblogs und der Boulevard

Beein­dru­ckend: “Eine wesent­li­che Ver­än­de­rung der Web­site des Weis­sen Hau­ses spie­gelt ein Wahl­ver­spre­chen des Prä­si­den­ten: alle Gesetz­ge­bungs­ver­fah­ren, die nicht den Kri­sen­fall betref­fen, wer­den für 5 Tage auf der Web­site publi­ziert und kön­nen öffent­lich kom­me­niert wer­den.” So steht es auf WhiteHouse.gov (Zitat in eng­lisch auf Spree­blick von T. Knüwer) unter der gro­ßen Über­schrift: “Die Ver­än­de­rung ist in […]

Rechts oder Links — Wirkung von Anzeigen Werbung

Es gibt Mythen in der Wer­bung, die mag man nicht bei­sei­te legen, weil sie doch so ver­nünf­tig schei­nen. Die Pla­zie­rung einer Anzei­ge inner­halb einer Zeit­schrift oder Maga­zon gehört mit Sicher­heit dazu. Rechts oder Links — auf wel­cher Sei­te soll sie ste­hen? Die einen sagen links, weil wir von links nach rechts lesen, die ande­ren sagen […]

Medienwandel gestalten

Wenn das Web 2.0 nun schon über­all ist und sich der Anteil der Online Nut­zer wei­ter erhöht, stellt sich die Fra­ge, wie man sei­ne Web 1.0 Stra­te­gie anpasst. Das Notiz­blog der Soci­al Web World dis­ku­tiert genau das. 1) die opti­ma­le Lösung Geh dort hin, wo die Nut­zer sind — also zu den bestehen­den Platt­for­men wie […]

Kreativität vorne

War­um lei­ten Nut­zer vira­le Vide­os wei­ter? Das dürf­te eine Fra­ge sein, die vie­le inter­es­siert und end­lich gibt es wie­der eine aktu­el­le Stu­die dazu, deren Ergeb­nis­se ich bei viralmarketing.de gefun­den habe: “1. wit­zi­ge Unter­hal­tung (48,6 Pro­zent) 2. außer­ge­wöhn­li­che Inhal­te (35,8 Pro­zent) 3. über­ra­schen­de Clips (24,7 Pro­zent) 4. spek­ta­ku­lä­re Stunts oder Crashs (20,1 Pro­zent) 5. Unklar­heit dar­über, […]

Ulmen TV

Darf das eigent­lich noch TV heis­sen? Chris­ti­an Ulmen ist mit sei­nen “schrä­gen Cha­rack­tä­ren” kom­plett in’s Inter­net gewan­dert. “Sup­por­ted by Brain­pool”, der Rund-Um-Ver­­­mar­k­­ter von Ste­fan Raab u.v.a.. Der Sen­der (Pro7) woll­te es nicht mehr. Die Fans woll­ten es. Mit dabei — Video- Pod­casts — Weblog’s — Twit­ter — Com­mu­nities — PR Das gan­ze in ein For­mat […]