Web 2.0 im Busch von Afrika

Ein gelun­ge­nes Bei­spiel für Web 2.0 in der rea­len Welt. Die Ran­ger des Mara-Reser­va­­tes blog­gen, fli­ckern und twit­tern fleis­sig über Ihren All­tag und sam­meln neben­her Geld ein, um den Schutz des Reser­va­tes vor Wil­de­rern zu sichern. Ein span­nen­der Neben­ef­fekt — man fühlt sich viel dich­ter im Park, als bei einer Tou­­ris­­ten- Safa­ri, zumal das Web­log […]