„Kryptonite, one of the leading manufacturers of bicycle locks, is in the PR fight of its life thanks to some enterprising bloggers who figured out how to pick the locks using just a ballpoint pen.“

Dieser recht bekannte Fall, in dem ein Unternehmen sehr, sehr viel Geld verloren hat, weil das Kommunikationsverhalten schlecht und das Webmonitoring nicht vorhanden war, ist nicht der Einzige geblieben.

Bei Forrester versammeln sich eine ganze Reihe großer Marken, die im Web 2.0 „mißbraucht“ wurden (Louis Vuitton, Burger King, Johnson & Johnson, Apple, Dell u.a.). Sicher, hinterher ist man immer klüger, aber seit Kryptonite sind auch schon ein paar Jahre vergangen.
Es ist ein wenig wie mit dem „Kopieren“ in China – als Nächstes werden auch weniger bekannte Marken davon betroffen sein.

>> Der Kryptonite Fall: Micro Persuasion
>> Forrester: Marken, Brand Jacked

Zum gleichen Thema

(Leser: 1.984)   Getagged mit
 

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Marke: Arten und Typen
Marke modern gedacht:
  • Soziale Werte & Konstrukte als Basis.
  • Differenzierung der Branchen und Ihrer Marken.
  • Markenstärke neu beschrieben.
Vortrag: Mobile Marketing
Die Präsentation hat drei Schwerpunkte:
  • BestOf der intern. Marktzahlen aus 9 Monaten 2011
  • Grundlagen: Wann lohnt sich eine App?
  • Überblick zu den Entwicklungen
Studie: B2B im Social Web
Die Studie beinhaltet:
  • vier ausgewählte Praxisbeispiele,
  • das wichtigste aus internationalen Studien und
  • Empfehlungen für B2B - Unternehmen.