Die wöchentliche PR Blogger Kolumne

Eine klei­ne Geschich­te der Mar­ke

Das darf man dies­mal wört­lich neh­men — die Geschich­te der Mar­ken­füh­rung als Geschich­te. Über das wort­wört­li­che “Bran­ding” von Tie­ren zur Kenn­zeich­nung als Pro­duk­te, die Mar­ken­füh­rung zur Abgren­zung der Ange­bo­te, dem “schwar­zen Frei­tag” der Mar­ken bis hin zu Goog­le, als klas­si­sche Mar­ke einer neu­en Genera­ti­on.

Never Play with the Logo” — wer kennt die­sen Satz nicht. Aber eine Mar­ke ist eben kein Logo, wie Goog­le zu bestimm­ten Anläs­sen immer wie­der zeigt. Das Goog­le die “Play­ful­ness” aber direkt in den Mar­ken­kern ein­ge­ar­bei­tet hat, war auch mir neu und zeigt, daß sogar Tech­no­lo­gie­fir­men manch­mal um den Wert der Mar­ke wis­sen. Viel Spaß beim lesen:

» PR Blog­ger: Eine klei­ne Geschich­te der Mar­ke

Zum gleichen Thema

Schreibe einen Kommentar