„Als ob man einen gesellschaftlichen Auftrag zu erfüllen hat und die Erfüllung verweigert.“  was das blog alles kann

Eigentlich gibt es zum Blogger- Artikel der FAZ nicht viel zu sagen. Eigentlich. Aber in der Kürze folgendes:

– Blogs sind persönliche Wissensstränge, das „persönlich“ ist dabei ernst zu nehmen

– Blogs KÖNNEN GAR NICHT aus der journalistischen Brille betrachtet werden, können die selbsternannten Leitmedien bitte damit aufhören?

– Worüber man nicht reden kann, darüber soll man schweigen.

Oder wie ich letztens twitterte:

(Leser: 5.371)   Getagged mit
 

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Marke: Arten und Typen
Marke modern gedacht:
  • Soziale Werte & Konstrukte als Basis.
  • Differenzierung der Branchen und Ihrer Marken.
  • Markenstärke neu beschrieben.
Vortrag: Mobile Marketing
Die Präsentation hat drei Schwerpunkte:
  • BestOf der intern. Marktzahlen aus 9 Monaten 2011
  • Grundlagen: Wann lohnt sich eine App?
  • Überblick zu den Entwicklungen
Studie: B2B im Social Web
Die Studie beinhaltet:
  • vier ausgewählte Praxisbeispiele,
  • das wichtigste aus internationalen Studien und
  • Empfehlungen für B2B - Unternehmen.