KMTO ist Agentur- und Gründungsmitglied der AG Social Media. Die Arbeitsgemeinschaft untersucht die kulturellen und wirtschaftlichen Einflüsse der sozialen Medien und des Web 2.0. Eines der wichtigsten Ziele ist die Entwicklung von Meßstandards im Web 2.0 und die internationale Abstimmung. Am 08. Mai fand die offizielle Gründung der AG Social Media statt. Dabei wurden Satzung und Vorstand gewählt. Dieser besteht aus Dr. Benedikt Köhler, Universität der Bundeswehr München, Jörg Blumtritt, Burda Community Network, Maren Heltsche, Ausschnitt Medienbeobachtung, Heiko Ditges, bigmouthmedia (hintere Reihe) und Richard Joerges, ContentXperten (von links).

Bereits im Vorfeld wurde die Satzung mit Hilfe eines Wiki gemeinschaftlich entwickelt und die Gründung des Vereins durch Mogulus begleitet. Rechnen wir noch Twitter und eMail hinzu, war das unsere erste virtuelle Vereinsgründung überhaupt. Wir haben uns neben der Satzung auch intensiv an der ersten Ausarbeitung der Arbeitsgruppen beteiligt. Der Schwerpunkt unserer Mitarbeit liegt bei den Meßkriterien für Werbung und Komunikation im Web 2.0 und den Anwendungen für den Mittelstand. Mitstreiter sind im Verein jederzeit willkommen – Eintrag im Wiki unter Mitglieder.

>> Hauptseite: Arbeitsgemeinschaft Social Media
>> AG SoM: Wiki, Satzung, Arbeitgruppen, Mitglieder
>> siehe auch: PR Blogger

Zum gleichen Thema

(Leser: 2.541)   Getagged mit
 

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Marke: Arten und Typen
Marke modern gedacht:
  • Soziale Werte & Konstrukte als Basis.
  • Differenzierung der Branchen und Ihrer Marken.
  • Markenstärke neu beschrieben.
Vortrag: Mobile Marketing
Die Präsentation hat drei Schwerpunkte:
  • BestOf der intern. Marktzahlen aus 9 Monaten 2011
  • Grundlagen: Wann lohnt sich eine App?
  • Überblick zu den Entwicklungen
Studie: B2B im Social Web
Die Studie beinhaltet:
  • vier ausgewählte Praxisbeispiele,
  • das wichtigste aus internationalen Studien und
  • Empfehlungen für B2B - Unternehmen.