„Es gibt so unglaublich viele Drittdienste die sich um Twitter geschart haben, das es fast schon eine unmöglich Aufgabe ist, den Überblick zu behalten.“

Deswegen hat Kosmar eine fantastische Liste von Anwendungen zusammengestellt, von der ich nur 3 herausheben möchte:

Twhirl – schnell, einfach, kostenlos – meine Nr. 1 Anwendung zum Twittern; damit kann ich unabhängig vom Webbrowser twittern und einige gute Dienste sind bereits integriert (Suche, URL verkürzen, Foto twittern). Mit Twhirl ist es einfach, mehrere Twitter- Accounts zu verwalten.
Twitbin – eine Erweiterung für Firefox, mit der ich Links und News direkt aus der URL Zeile twittern kann.
Twitterlocal – wenn das TV Programm mal wieder schlecht ist: Ort eintragen und berieseln lassen oder die spannendsten News aus der Stadt holen (Beispiel: Twits aus Berlin – das ist wie ein lebendiges Stadtmagazin).

Passend zum Thema noch der Hinweis auf mein Interview zum Thema Twitter auf n-tv: heute Abend, 18.30 Uhr, Ratgeber Geld (Wiederholung am 06.05. umd 15.15 Uhr)

Die komplette Übersicht der Twitter- Möglichkeiten gibt es bei:
>> kosmar: Twitter-Top-Tipps

Zum gleichen Thema

(Leser: 2.562)   Getagged mit
 

One Response to Anwendungen für Twitter

  1. bebal sagt:

    Um das Thema etwas übersichtlicher zu gestalten schreibt Nico Lumma neuerdings auf http://twitterdings.de/

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Marke: Arten und Typen
Marke modern gedacht:
  • Soziale Werte & Konstrukte als Basis.
  • Differenzierung der Branchen und Ihrer Marken.
  • Markenstärke neu beschrieben.
Vortrag: Mobile Marketing
Die Präsentation hat drei Schwerpunkte:
  • BestOf der intern. Marktzahlen aus 9 Monaten 2011
  • Grundlagen: Wann lohnt sich eine App?
  • Überblick zu den Entwicklungen
Studie: B2B im Social Web
Die Studie beinhaltet:
  • vier ausgewählte Praxisbeispiele,
  • das wichtigste aus internationalen Studien und
  • Empfehlungen für B2B - Unternehmen.