15 Jahre World Wide Web


“It’s the most pro­found chan­ge sin­ce the advent of liter­acy. And it’s big­ger than the indus­tri­al revo­lu­ti­on.”

Grün­dungs­vä­ter und Weg­be­rei­ter spre­chen über 15 Jah­re World Wide Web und des­sen Zukunft. Am bes­ten fin­de ich das obi­ge Zitat von O’Reilly. Das Inter­net gehört in den Kern jeden Mar­ke­tings. Und von dort ins Leben.

Gera­de der Ver­gleich mit der “Indus­tri­el­len Revo­lu­ti­on” soll­te uns Deut­schen, der bes­ten Maschi­nen­bau- Nati­on der Welt”, zu den­ken geben. Wie bekom­men wir Inge­nieurs- Tugen­den (Prä­zi­si­on) und Infor­ma­ti­ons- Tugen­den (Fle­xi­bi­li­tät) unter einen Hut? Ist das über­haupt mög­lich?

» BBC NEWS: Lumi­na­ries look to the future web

Zum gleichen Thema

Schreibe einen Kommentar