Minister 2.0


“Maxi­me­Ver­ha­gen: Minis­ter Naka­so­ne her­haalt namens zijn rege­ring dat Japan oprech­te…”

Mei­ne Web Expo Bekannt­schaft aus den Nie­der­lan­den www.twitter.com/vanmaanen mach­te mich mit sei­nem Aus­sen­mi­nis­ter bekannt — via 2.0 natür­lich.
Auf des­sen Web­log sieht man sei­nen Auf­ent­halts­ort, News wie die obi­ge und Hin­ter­grund­ge­dan­ken. Zudem twit­tert der moder­ne Minis­ter in einer intel­li­gen­ten Mischung aus News, Hin­ter­grund und Dia­log. Mein Hol­län­disch reicht für ein ein­fa­ches Ver­ste­hen und die Erkennt­nis, das die Nie­der­lan­de seit 160 Jah­ren diplo­ma­ti­sche Bezie­hun­gen mit Japan haben, aber seit 400 Jah­ren Han­del trei­ben. Twit­ter ist in Japan Volks­sport. Sie wer­den den Minis­ter aus unse­rem Nach­bar­staat lie­ben.

» Minis­ter Web­log:http://www.hierisministerverhagen.nl/
» Minis­ter Twit­ter: http://twitter.com/MaximeVerhagen

Zum gleichen Thema

Schreibe einen Kommentar