PR- Kampagnen, die um die Welt gehen. Wer wünscht sich das nicht. Vor allem Brand-PR liegt im Herzen moderner integrierter Kommunikation. Ragans PR Daily hat sich ein paar Gute angeschaut und die Rezepte präsentiert. Es sind etliche Klassiker dabei, aber immer schön, eine Übersicht zu haben. Hier die Zusammenfassung und eine Steilvorlage für’s nächste Kreativmeeting:

  • Kern: location, location, location. Beispiel: Improv nutzte Grand Central Station, ein Ort den jeder kennt in der Stadt, die jeder kennt.
  • Timing is alles. Geschwindigkeit geht vor Präzision, „fett“ ist nur die Chance. Beispiel: Virgin Airlines: als British Airways das gesponsorte Riesenrad nicht aufstellen konnte und Journalisten 7h rumstanden, kreiste Virgin mit einem Flieger und dem Banner “BA can’t get it up.” über den Berichterstattern.
  • Große Zahlen. Ein Klassiker und die Vollendung der Infografik, wenn die Zahlen lebendig umgesetzt werden. Beispiel: Der WWF plazierte 1600 Papierpandas vor dem Eiffelturm (+Location ;-).
  • Nutze vorhandene Themen. Beispiel: Ein Getränkehersteller versprach freie Getränke, wenn Guns’n’Roses nach über 17 Jahren Ihr Album doch noch veröffentlichen. Dann muss man das aber auch umsetzen können ;-)
  • Mach es sozial. Und lass die Kunden erzählen. Beispiel: der berühmte „Best Job in The World“ von Queensland.
  • Große Bilder. Besonders geeignet für Bilder, z.B. neue Logos. Beispiel: KFC baute ein Riesenloge in der Nähe von Area 51 und liess es vom Google Earth Satelliten fotografieren. Erfolg: über 600 Mill. Media Impressions weltweit.
  • Feiertage frisch aufspielen. Beispiel: Taco Bell veröffentlichte am 01. April eine Anzeige mit der Information, daß sie aufgrund der US Schuldenkrise ein Nationalheiligtum aufkaufen werden. (+vorhandene Themen)
  • Groß Überhaupt. Beispiel: Sony Music plaziert 10 über 10m große Michael Jackson Statuen quer durch Europa.
  • Promis mit überraschendem Auftritt.  Beispiel: Seinfeld macht einen echten Stunt zum Start von Bee Movie in Cannes (+Location)
  • Erwartungen mit Freundlichkeit übertreffen. Jeder Studiogast bei Oprah Winfrey erhielt von Pontiac ein Auto geschenkt (276 Leute also.)
  • Auffälliger Verzicht und Mangel. Beispiel: einen Tag lang keinen Whopper in einem Burger King Restaurant, gefilmt, interviewt und gestreamt über das Web.
  • Online Influencer. Beispiel: 5000 Pakete mit 25.000 Schokoladen- Grashüpfern an die einflussreichsten Amerikaner – um den neuen Firmennamen „Grashopper“ zu kommunizieren. (+große Zahlen)

Und – welcher war der Beste? Hier nochmal alle zum anschauen.

Zum gleichen Thema

(Leser: 5.486)   Getagged mit
 

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Marke: Arten und Typen
Marke modern gedacht:
  • Soziale Werte & Konstrukte als Basis.
  • Differenzierung der Branchen und Ihrer Marken.
  • Markenstärke neu beschrieben.
Vortrag: Mobile Marketing
Die Präsentation hat drei Schwerpunkte:
  • BestOf der intern. Marktzahlen aus 9 Monaten 2011
  • Grundlagen: Wann lohnt sich eine App?
  • Überblick zu den Entwicklungen
Studie: B2B im Social Web
Die Studie beinhaltet:
  • vier ausgewählte Praxisbeispiele,
  • das wichtigste aus internationalen Studien und
  • Empfehlungen für B2B - Unternehmen.