Helden im Web

oder: Wie man ehr­lich gute Wer­bung macht.

Jede gute Geschich­te braucht einen Hel­den. Rich­tig gute Hel­den sind… reich, bru­tal, groß mutig. So ein rich­tig guter Held fängt am Bes­ten als Opfer an. Wer könn­te muti­ger sein, als ein Opfer, das zu einem Hel­den mutiert? Spi­der­man? Opfer. Held. Super­man? Opfer. Held. Mer­kel? Opfer. Held. Mein neu­es ers­tes Buch wird mit so einem Opfer begin­nen. Des­we­gen heu­te eine Hel­den­ge­schich­te.

Er ist einer der Meist­ge­hass­ten in der Welt im Inter­net. Wir haben alle schon Wit­ze auf sei­ne Kos­ten gemacht. Tie­fe, abgrün­di­ge, gemei­ne lus­ti­ge Wit­ze. Wer mit ihm zu tun hat, läs­tert. Wer nicht mit ihm zu tun hat, läs­tert über die, die mit ihm zu tun haben. Kurz: Er ist das, was kei­ner mag. Wer? Der IE.
Sein Name wird aus­ge­spro­chen, wie man ein voll­ge­rotz­tes Taschen­tuch hält, mit viel Abstand: I n t e r n e t E x p l o r e r. Dem gru­se­ligs­ten, webstan­dar­di­gno­rie­rens­tem Etwas über­haupt. Der Alp­traum jedes Web­de­si­gners. Jedes Web­kon­zep­ters. Jedes Web­ent­wick­lers. Der Alp­traum.

Zurück zu etwas Prak­ti­schem. Wie kann eine gute Wer­bung für den IE aus­se­hen? Ich mei­ne, egal was ich in den Wer­be­spot packe — wenn ich “Wer­be” abzie­he, bleibt nur “Spot” übrig.

> Du Chef. Der IE, also, für den wir den Schpott machen sol­len, äh, kicher, also, den mag kei­ner. Der ist voll Opfer.  Krass uncool. Was soll ich den Leu­ten denn sagen? Wie geil er ist? Gei­les Opfer? Wie Ohn­macht ist das denn? Das glaubt mir doch kei­ne Socke.
> Mensch Mar­co — wol­len Sie denen etwa sagen, wie Sch… er ist? Wozu bezah­le ich sie über­haupt?
> Ja, äh, also.
> Da. Sehen Sie. Machen Sie mal. Sie schaf­fen das schon. Sind doch ein Krea­ti­ver. Oder? Zie­hen Sie sich noch Einen hin­ter die Bin­de und ab gehts. So schwer kann das doch nicht sein. Da ste­cken ein paar Mil­lio­nen drin. Sagen Sie nicht, sie fin­den nichts, was total super Tool wäre?!

> Karao­ke?
> Wie Karao­ke?
> Ich könn­te den Leu­ten sagen, daß Karao­ke voll Held wäre.
> Sind Sie noch bei­sam­men? Wen soll das inter­es­sie­ren?
> Na den hier z.B.:

—————————-

 

via: Inter­net Explo­rer — the brow­ser you loved to hate

Bild­quel­le: Agen­tur für Hel­den

Schreibe einen Kommentar