Impressum

Impressum

Inhalt­lich Ver­ant­wort­li­cher gemäß § 10 Absatz 3 MDStV:
CHP Hotel­be­triebs­ge­sell­schaft mbH
Markt 15
09484 Kur­ort Ober­wie­sen­thal
Tel: 037348–105
Fax: 037348–10900
Geschäfts­füh­re­rin: Lei­lya Pankl
Regis­ter­ge­richt: Amts­ge­richt Chem­nitz
Regis­ter­num­mer: HRB 25423
Umsatz­steu­er-Iden­ti­fi­ka­ti­ons­num­mer
gemäß § 27 a Umsatz­steu­er­ge­setz: DE268224490
Steuernummer:217/107/01234
Haf­tungs­hin­weis:
Trotz sorg­fäl­ti­ger inhalt­li­cher Kon­trol­le über­neh­men wir kei­ne Haf­tung für die Inhal­te exter­ner Links. Für den Inhalt der ver­link­ten Sei­ten sind aus­schließ­lich deren Betrei­ber ver­ant­wort­lich.

Die Inhal­te die­ses Blogs kön­nen geteilt wer­den. Für alle Tex­te, Defi­ni­tio­nen, Model­le, Gra­fi­ken u.s.w gilt:
Creative Commons Lizenzvertrag
Die­ses Werk ist lizen­ziert unter einer Crea­ti­ve Com­mons Namens­nen­nung — Nicht kom­mer­zi­ell — Kei­ne Bear­bei­tun­gen 4.0 Inter­na­tio­nal Lizenz.
Kom­mer­zi­el­le Nut­zung auf Nach­fra­ge und mit eine Namens­nen­nung: Micha­el Dom­sal­la, KMTO

Inhalt­lich Ver­ant­wort­li­cher gemäß § 10 Absatz 3 MDStV:

Micha­el Dom­sal­la
Zum Rosen­teich 20
126160 Bad Zwi­schen­ahn

eMail: info@kmto.de
Jugend­schutz­be­auf­trag­ter:

Micha­el Dom­sal­la
eMail: info@kmto.de

Haf­tungs­hin­weis:

Trotz sorg­fäl­ti­ger inhalt­li­cher Kon­trol­le über­neh­me ich kei­ne Haf­tung für die Inhal­te exter­ner Links. Für den Inhalt der ver­link­ten Sei­ten sind aus­schließ­lich deren Betrei­ber ver­ant­wort­lich.

 

Haf­tungs­aus­schluss:

(Quel­le und vie­len Dank: http://gedankenschloesser.wordpress.com/impressum/)

Haf­tung für Inhal­te

Mein Blog wur­de mit größ­ter Sorg­falt und Gewis­sen­haf­tig­keit erstellt. Für die Rich­tig­keit, Voll­stän­dig­keit und Aktua­li­tät der Inhal­te kann ich jedoch kei­ne Gewähr über­neh­men. Als Diens­te­an­bie­ter bin ich gemäß § 7 Abs.1 TMG für eige­ne Inhal­te auf mei­nem Blog nach den all­ge­mei­nen Geset­zen ver­ant­wort­lich. Nach §§ 8 bis 10 TMG bin ich als Diens­te­an­bie­ter jedoch nicht ver­pflich­tet, über­mit­tel­te oder gespei­cher­te frem­de Infor­ma­tio­nen zu über­wa­chen oder nach Umstän­den zu for­schen, die auf eine rechts­wid­ri­ge Tätig­keit hin­wei­sen. Ver­pflich­tun­gen zur Ent­fer­nung oder Sper­rung der Nut­zung von Infor­ma­tio­nen nach den all­ge­mei­nen Geset­zen blei­ben hier­von unbe­rührt. Eine dies­be­züg­li­che Haf­tung ist jedoch erst ab dem Zeit­punkt der Kennt­nis einer kon­kre­ten Rechts­ver­let­zung mög­lich. Bei Bekannt­wer­den von ent­spre­chen­den Rechts­ver­let­zun­gen wer­de ich die­se Inhal­te umge­hend ent­fer­nen.

Haf­tung für Links

Mein Blog kann Links zu exter­nen Web­sei­ten Drit­ter ent­hal­ten, auf deren Inhal­te ich kei­nen Ein­fluss habe. Für die­se Inhal­te über­neh­me ich kei­ne Gewähr. Für die Inhal­te der ver­link­ten Sei­ten ist stets der jewei­li­ge Anbie­ter oder Betrei­ber der Sei­ten ver­ant­wort­lich. Die ver­link­ten Sei­ten wur­den zum Zeit­punkt der Ver­lin­kung auf mög­li­che Rechts­ver­stö­ße über­prüft. Rechts­wid­ri­ge Inhal­te waren zum Zeit­punkt der Ver­lin­kung nicht erkenn­bar. Eine per­ma­nen­te inhalt­li­che Kon­trol­le der ver­link­ten Sei­ten ist jedoch ohne kon­kre­te Anhalts­punk­te einer Rechts­ver­let­zung nicht zumut­bar. Bei Bekannt­wer­den von Rechts­ver­let­zun­gen wer­de ich der­ar­ti­ge Links umge­hend ent­fer­nen.

Urhe­ber­recht

Die durch den Sei­ten­be­trei­ber erstell­ten Inhal­te und Wer­ke auf die­sem Blog unter­lie­gen dem deut­schen Urhe­ber­recht. Die Ver­viel­fäl­ti­gung, Bear­bei­tung, Ver­brei­tung und jede Art der Ver­wer­tung außer­halb der Gren­zen des Urhe­ber­rech­tes bedür­fen der schrift­li­chen Zustim­mung des jewei­li­gen Autors bzw. Erstel­lers. Die Tex­te wer­den zum pri­va­ten Gebrauch zur Ver­fü­gung gestellt und dür­fen auf gar kei­nen Fall ohne Bezug­nah­me auf mich als Autor ver­viel­fäl­tigt wer­den. Down­loads und Kopi­en die­ser Sei­te sind nur für den pri­va­ten, nicht kom­mer­zi­el­len Gebrauch gestat­tet. Soweit die Inhal­te auf die­ser Sei­te nicht vom Betrei­ber erstellt wur­den, wer­den die Urhe­ber­rech­te Drit­ter beach­tet. Ins­be­son­de­re wer­den Inhal­te Drit­ter als sol­che gekenn­zeich­net.

Daten­schutz

Wir haben kei­nen Ver­wen­dungs­zweck für Ihre Daten. Wir wol­len Sie auch nicht. Wenn Sie sich für einen News­let­ter anmel­den, oder egal was auf die­sen Sei­ten machen, wer­den die Daten nur von ande­ren Maschi­nen ver­ar­bei­tet. Kein Mensch schaut danach.

Wir ver­wen­den also nur Tech­no­lo­gi­en, die ande­re Maschi­nen im Inter­net brau­chen, um bes­ser zu funk­tio­nie­ren. Dazu gehö­ren z.B. Coo­kies, Goog­le Ana­ly­tics oder Face­book.

In Deutsch­land wird gestrit­ten, ob Ihre IP-Adres­se zu Ihren per­sön­li­chen Daten gehört oder nicht. Die deut­schen Daten­schüt­zer den­ken ja. Des­halb muss hier auch das Fol­gen­de ste­hen — lesen Sie es sich bit­te durch:

Das Blog arbei­tet mit Coo­kies. Selbst­ver­ständ­lich gibt es bei uns kei­ne Spy- oder Adware, kei­nen Spam, kei­ne Viren. Per­sön­li­che Daten wie Name, Adres­se, Tele­fon­num­mer oder E-Mail-Adres­se erfas­sen wir nicht und kön­nen die­se somit weder an kom­mer­zi­ell Inter­es­sier­te noch an Behör­den wei­ter­ge­ben.

Es wur­den spe­zi­el­le Vor­keh­run­gen getrof­fen, um kei­ne per­so­nen­be­zieh­ba­ren Infor­ma­tio­nen zu ver­ar­bei­ten. Ins­be­son­de­re wer­den kei­ne User-IP-Adres­sen in das Sys­tem gelan­gen. Es wur­den Vor­keh­run­gen getrof­fen, wel­che die­sen Anony­mi­sie­rungs-Schutz für unse­re Mit­ar­bei­ter unum­geh­bar machen.

Ant­wor­ten auf Ihre Fra­gen zum Umgang mit Daten erhal­ten Sie per mir Micha­el Dom­sal­la.

Das Blog benutzt auf sei­nen Sei­ten Goog­le Ana­ly­tics. Es ist umstrit­ten, ob die Inter­net­adres­se (IP Adres­se), mit der Sie im Inter­net sur­fen, zu den per­sön­li­chen Daten gehö­ren (so wie Ihr Name), oder nicht. Aus die­sem Grund wei­sen wir auf die Infor­ma­tio­nen von Goog­le hin, wenn Sie fra­gen haben, kön­nen Sie mich jeder­zeit anspre­chen:

Die­se Web­site benutzt Goog­le Ana­ly­tics, einen Web­ana­ly­se­dienst der Goog­le Inc. („Goog­le“) Goog­le Ana­ly­tics ver­wen­det sog. „Coo­kies“, Text­da­tei­en, die auf Ihrem Com­pu­ter gespei­chert wer­den und die eine Ana­ly­se der Benut­zung der Web­site durch Sie ermög­licht.

Die durch den Coo­kie erzeug­ten Infor­ma­tio­nen über Ihre Benut­zung die­se Web­site (ein­schließ­lich Ihrer IP-Adres­se) wird an einen Ser­ver von Goog­le in den USA über­tra­gen und dort gespei­chert. Goog­le wird die­se Infor­ma­tio­nen benut­zen, um Ihre Nut­zung der Web­site aus­zu­wer­ten, um Reports über die Web­siteak­ti­vi­tä­ten für die Web­site­be­trei­ber zusam­men­zu­stel­len und um wei­te­re mit der Web­site­nut­zung und der Inter­net­nut­zung ver­bun­de­ne Dienst­leis­tun­gen zu erbrin­gen.
Auch wird Goog­le die­se Infor­ma­tio­nen gege­be­nen­falls an Drit­te über­tra­gen, sofern dies gesetz­lich vor­ge­schrie­ben oder soweit Drit­te die­se Daten im Auf­trag von Goog­le ver­ar­bei­ten.

Goog­le wird in kei­nem Fall Ihre IP-Adres­se mit ande­ren Daten der Goog­le in Ver­bin­dung brin­gen. Sie kön­nen die Instal­la­ti­on der Coo­kies durch eine ent­spre­chen­de Ein­stel­lung Ihrer Brow­ser Soft­ware ver­hin­dern; wir wei­sen Sie jedoch dar­auf hin, dass Sie in die­sem Fall gege­be­nen­falls nicht sämt­li­che Funk­tio­nen die­ser Web­site voll umfäng­lich nut­zen kön­nen. Durch die Nut­zung die­ser Web­site erklä­ren Sie sich mit der Bear­bei­tung der über Sie erho­be­nen Daten durch Goog­le in der zuvor beschrie­be­nen Art und Wei­se und zu dem zuvor benann­ten Zweck ein­ver­stan­den.”

Hier kann man auch auf Face­book-But­ton kli­cken. Dazu müs­sen Sie im Sin­ne des Daten­schut­zes nun fol­gen­des wis­sen:

Auf unse­rer Web­site sind zudem Pro­gram­me (Plug-ins) des sozia­len Netz­werks Face­book ent­hal­ten. Die­se wer­den aus­schließ­lich von der Face­book Inc., 1601 S. Cali­for­nia Ave, Palo Alto, CA 94304, USA (Face­book) betrie­ben. Die Plug-Ins sind im Rah­men unse­res Inter­net­auf­tritts durch das Face­book Logo oder den Zusatz „Gefällt mir” kennt­lich gemacht. Beim Besuch einer Web­site unse­res Inter­net­auf­tritts, die ein der­ar­ti­ges Plug-in beinhal­tet, stellt ihr Brow­ser eine direk­te Ver­bin­dung mit den Ser­vern von Face­book her, wodurch wie­der­um der Inhalt des Plug-ins an Ihren Brow­ser über­mit­telt und von die­sem in die dar­ge­stell­te Web­site ein­ge­bun­den wird. Hier­durch wird die Infor­ma­ti­on, dass Sie unse­re Web­site besucht haben, an Face­book wei­ter­ge­lei­tet. Sofern Sie wäh­rend des Besuchs unse­rer Web­site über Ihr per­sön­li­ches Benut­zer­kon­to bei Face­book ein­ge­loggt sind, kann Face­book den Web­site­be­such die­sem Kon­to zuord­nen. Durch Inter­ak­ti­on mit Plug-ins, z.B. durch ankli­cken des „Gefällt mir“-Buttons oder hin­ter­las­sen eines Kom­men­tars wer­den die­se ent­spre­chen­den Infor­ma­tio­nen direkt an Face­book über­mit­telt und dort gespei­chert. Wenn Sie eine sol­che Daten­über­mitt­lung unter­bin­den möch­ten, müs­sen Sie sich vor dem Besuch unse­res Inter­net­auf­tritts unter Ihrem Face­book-Account aus­log­gen.

Zweck und Umfang der Daten­er­he­bung durch Face­book sowie die dor­ti­ge wei­te­re Ver­ar­bei­tung und Nut­zung Ihrer Daten wie auch Ihre dies­be­züg­li­chen Rech­te und Ein­stel­lungs­mög­lich­kei­ten zum Schutz Ihrer Pri­vats­sphä­re ent­neh­men Sie bit­te den Daten­schutz­hin­wei­sen von Face­book (http://de-de.facebook.com/privacy/explanation.php).

Bei Fra­gen zur Erhe­bung, Ver­ar­bei­tung oder Nut­zung Ihrer per­so­nen­be­zo­ge­nen Daten sowie bei Aus­künf­ten, Berich­ti­gung, Sper­rung oder Löschung von Daten wen­den Sie sich bit­te an: Micha­el Dom­sal­la.

Die­se Daten­schutz­er­klä­rung wur­de von der Kanz­lei WILDE BEUGER SOLMECKE erstellt und ist auf http://www.wbs-law.de zu fin­den.